Ist Bildung reine Glückssache?

Unter diesem Motto laden wir Euch zu unserem interaktiven Infostand zum Thema "Recht auf Bildung" ein! Welche Rechte hättest Du als Mädchen im indischen Schulsystem? Welche Möglichkeiten hat das Kind einer brasilianischen Bauernfamilie und wie viel kostet ein Schulbesuch in Kenia? Gemeinsam wollen wir uns in die Lage versetzen, an einem anderen Ort geboren zu sein. Komm vorbei und gewinne interessante Einblicke in die Bildungssitationen von Mädels und Jungs weltweit!

Wann und Wo?

03.12. Uni Bamberg - Feldkirchenstraße im Raum: Studentischen Arbeiten

05.12. Uni Bamberg - Markushaus im Raum: MG2/00.03

Hier noch die Links zu unserer Verantstaltung und zum kompletten Programm der diesjährigen Menschenrechtswoche 2018:

Menschenrechtswoche 2018 - HdM Inforstand

Menschenrechtswoche 2018 - Programm

Wir freuen uns auf Euch :) Eure Hochschulgruppe Hand-des-Menschen
Ich zeig Dir, was ich sehe! Unter diesem Motto präsentieren wir Euch Einwegkamerabilder von und mit unseren indischen und kenianischen Kindern in der Scheinbar des Lichtspielkinos. Vom 16.12.2018 bis zum 12.01.2019 nimmt uns die Ausstellung „Die Welt durch meine Augen“ mit in den Alltag von Mädels im Frauenhaus Swadhar in Indien oder den Jungs im Dream Dancer Home in Kenia. Anlässlich der Ausstellungseröffnung am 16.12.2018 findet ab 17.00 Uhr eine Vernissage mit Livemusik und künstlerischen Beiträgen im Lichtspielkino statt.

Was? Vernissage mit Livemusik und künslerischen Beiträgen

Wann? 16.Dezember ab 17.00 Uhr

Wo? Lichtspiel-Kino Bamberg

Hier noch der Link zu unserer Ausstellungseröffnung.

Was gibt's schöneres, als die dunkle Jahreszeit mit leckerem Essen und guten Freunden zu erhellen?

Wir laden Sie ganz herzlich zu unserem offenen Kochabend am Montag in die KHG Bamberg ein!

Gemeinsam wollen wir ein leckeres Curry zaubern, beisammensitzen und allen Interessierten die Möglichkeit geben, uns und unsere Projekte näher kennenzulernen.

Wann? Montag, 19.11.2018 | ab 19.30 Uhr

Wo? KHG, Friedrichstraße 2 in Bamberg

Volles Haus in Kenia! Wir freuen uns, dass nun nach einem guten Jahr so viele Jungs im Dream Dancer Home ein neues Zuhause gefunden haben. Erinnern Sie sich noch, wie die angemieteten Räumlichkeiten aussahen? Die damaligen Lebensumstände sind mit den heutigen nicht zu vergleichen. Statt Decken und Schlafsäcken auf dem Boden, haben die Jungs jetzt feste Betten und statt Hausaufgaben an einem kleinen Tisch mit schlechter Beleuchtung können alle gemeinsam auf dem Balkon sitzen. Toll, was unsere Paten & Patinnen, Spender & Spenderinnen und Unterstützer und Unterstützerinnen alles möglich gemacht haben - DANKE!

Sie möchten selbst aktiv werden? Wir freuen uns über Engagement in allen Bereichen! Derzeit vergeben wir neue Kinder- und Projektpatenschaften in Kenia.

Bei Interesse wenden Sie sich gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

{gallery}blog/Kenia_neue_Patenschaften{/gallery}

Gartenarbeit ist angesagt! Unsere Mädels in Swadhar sind fleißig und ernten Auberginen aus dem eigenen Garten. Danach wird gemeinsam gekocht

{gallery}blog/GartenarbeitSwadhar{/gallery}
Vergangene Woche haben wir uns in Neustadt zum Mitgliederwochenende getroffen! Dabei haben wir auch unseren neuen Vorstand gewählt. Neben guten Diskussionen und produktiver Arbeit hatten wir vor allem sehr viel Spaß - wir blicken bestärkt und motiviert in das kommende Jahr! stehend: Florian (Kassenprüfer), Christian (2. Vorsitzender), Johannes & Sina (beide Beisitzer) unten: Christiane (Kassenwartin), Caroline (1. Vorsitzende), Lydia (Schriftführerin), Brenda (Beisitzerin) {gallery}blog/NeuerVorstand2018.png{/gallery}

Happy Birthday! hieß es bei unseren Jungs in Kenia. Bei einer kleinen Feier für alle Geburtstagskinder von Januar bis Juni kamen Angehörige und Unterstützer aus dem Dorf zusammen und haben gemeinsam mit den Jungs gefeiert. Alles Gute!

{gallery}blog/Kenia/Geburtstagsfeier{/gallery}

Immer den Händen hinterher hieß es auch beim diesjährigen Kontaktfestival! Wir freuen uns, dass wir durch Ihren Kuchenappetit gut 200€ eingenommen haben - Wahnsinn! :) Vielen lieben Dank an alle fleißigen und spendablen Kuchenesser und natürlich an "Kontakt - Das Kulturfestival"

Unser Video dazu sehen Sie hier hier.

Während wir in Deutschland die Tage bis zu den Sommerferien rückwärts zählen, starten unsere indischen Kinder gerade in ein neues Schuljahr! Anlässlich dessen konnten in unserem Dorfprojekt neue Schulmaterialen verteilt werden. Schulranzen, Wasserflaschen, Notizbücher - alles, was man zum Lernen braucht. Wir wünschen den Mädels und Jungs viel Erfolg und ganz viel Spaß im neuen Schuljahr!

{gallery}blog/SchulbeginnIndien2018{/gallery}

Kuchen und ganz viel gute Laune gab es wieder beim Kontaktfestival in Bamberg. Am vergangenen Sonntag waren wir nachmittags in der Blechbüchse mit einem Stand vertreten und hatten vegane, fruchtige und schokoladige Leckereien im Angebot. Dank der zahlreichen Besucher, die bei uns vorbeigeschaut haben, waren wir auch innerhalb weniger Stunden ausverkauft. Wir bedanken uns sehr herzlich an alle, die uns mit einer kleinen Spende unterstützt haben.

{gallery}blog/kontakt2018.jpg{/gallery}

Bei uns ist die Mückensaison gestartet und auch in Kenia haben die Jungs mit Moskitos zu kämpfen! Deshalb freuen wir uns, dass mit den Spenden der Weihnachtsaktion neue Schutznetze gekauft werden konnten. Haben Euch die kleinen Biester dieses Jahr schon erwischt? Fast noch mehr freuen sich die Jungs aber über den neuen Fernseher! In ihrem Namen sagen wir DANKE für Eure tolle Unterstützung

{gallery}blog/Kenia_Muecken{/gallery}

Keine Liebesbriefe, dafür aber unsere Patenpost ist gestern im Kasten gelandet! Liebe Paten, in den nächsten Tagen erwarten Euch ein paar afrikanische Grüße :)

{gallery}blog/PatenpostKenia2018.jpg{/gallery}

Das Sommersemester geht los und wir präsentieren uns auch dieses Jahr bei den Erstsemestertagen! Heute war unser Team an der Feki unterwegs, morgen haben wir von 11.45 Uhr bis 13.30 Uhr einen Stand an der Erba. Schaut gern vorbei und kommt mit uns ins Gespräch!

{gallery}blog/EETs_SoSe18{/gallery}

Herzlichen Dank an alle für den Wunderbaren Abend! Insbesondere an die pfälzische Weinhoheit Lili Joachim und alle Weingüter.

{gallery}blog/wineanddine{/gallery}

Die Kinder und Schwestern im JMJ Home für behinderte Kinder haben gemeinsam Pongal Day gefeiert! Sie schmückten alles mit Blumen, Zuckerrohr und Papierketten. Für ihre Gäste, hauptsächlich Eltern, Ortsansässige und Unterstützer des Hauses, hatten sie ein buntes Programm aus gemeinsamen Spielen und Tänzen vorbereitet. Gemeinsam aßen sie süße Zuckerrohrspeisen, beteten, sangen und genossen einen glücklichen Tag zusammen.

{gallery}blog/pongalday{/gallery}